Lyon

Lyon – entre la colline qui prie et la colline qui travaille

"Si Paris est la capitale de la France, Lyon est la capitale de la province." (Albert Thibaudet)

Lyon (Webseite) ist eine ideale Stadt zum Studieren: nicht so groß wie Paris, aber mit allen kulturellen und wissenschaftlichen Vorzügen. Mit knapp 500.000 Einwohnern ist Lyon die drittgrößte Stadt Frankreichs. Sie liegt im Herzen des Landes am Zusammenfluss von Rhône und Saône, zwischen dem Zentralmassiv, den Alpen und dem Rhonetal, mit idealen Anbindungen ins übrige Frankreich und Europa. In Lyon bildet moderne Architektur, wie man sie in dem Viertel der Confluence vorfindet, einen gelungenen Kontrast zu historischen Stadtteilen wie dem Vieux Lyon und der Croix Rousse. Diese Vielfalt im Stadtbild spiegelt sich auch im kulturellen Bereich wider. Zahlreiche Museen, Musik- und Tanzbegegnungen, Theater- und Opernaufführungen sowie traditionelle Veranstaltungen wie dem jährlich stattfindenden Lichterfest, der Fête des Lumières, den berühmten Kultur– und Musikfestivals Nuits de Fourvière und Nuits Sonores machen aus Lyon eine äußerst lebenswerte Stadt. Die grüne Oase der Stadt bildet der Parc de la Tête d'Or, in dem sich neben dem Botanischen Garten und der Zoo befinden. "Lyon est une ville arrosée par trois grands fleuves: le Rhône, la Saône et le Beaujolais." (Léon Daudet)

letzte Änderung: 07.12.2017

Studienfachberatung

Prof. Dr. Christiane Neveling
Betreuerin Romanistik
Programmbeauftragte der DFH

Beethovenstraße 15
04107 Leipzig
H2, 3.10

Telefon: +49-(0)341-97 37 496
E-Mail
Link

Prof. Dr. Beat Siebenhaar
Betreuer Germanistik

Beethovenstraße 15
04107 Leipzig
H1, 4.10

Telefon: +49-(0)341-97 37 402
E-Mail
Link

Prof. Dr. Brigitte Latzko
Betreuerin Erziehungswissenschaften

Marschnerstraße 31
04109 Leipzig
Haus 3, Raum 213

Telefon: +49-(0)341-97 31271

E-Mail
Link