Zur Person

Akademische Abschlüsse
2016: M.A., Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Germanistische Linguistik)
2013: B.A., Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Germanistik)
Akademische Anstellungen und Projekte
Seit 10/2017: Wissenschaftliche Mitarbeiterin, DFG-Projekt zu Eigennamenkomposita (Prof. Barbara Schlücker), Universität Leipzig
2016-2017: Wissenschaftliche Mitarbeiterin, DFG-Projekt zu Eigennamenkomposita (Prof. Barbara Schlücker), Universität Bonn
2016: Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Geschichte der deutschen Sprache und Sprachliche Variation (Prof. Claudia Wich-Reif), Universität Bonn
2014-2016: Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Geschichte der Deutschen Sprache und Sprachliche Variation (Prof. Claudia Wich-Reif), Universität Bonn
2012-2014: Tutorin, Einführung in die germanistische Linguistik, Abteilung für Germanistische Linguistik, Universität Bonn
2011-2012: Studentische Hilfskraft für die Betreuung der Lernplattform eCampus, Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft, Universität Bonn
Akademische Ausbildung
Seit 09/2016: Promotion zu "Eigennamenkomposita im Deutschen" an der Universität Bonn und der Universität Leipzig
2013-2016: Studium der Germanistik, Schwerpunkt Linguistik, an der Universität Bonn
2010-2013: Studium der Germanistik und Psychologie an der Universität Bonn und der University of Oxford
2008-2010: Studium der Physikalischen Ingenieurwissenschaft an der TU Berlin
2008: Abitur
letzte Änderung: 03.08.2018

Eva Kosmata

zurzeit beurlaubt

H5, 3.09

Telefon:
(0341) 97 37 396

Sprechzeiten:

nach Vereinbarung